Über die Bücherei

Die Büchereibestände der Deutschen Schule Fremont stehen allen GSF-Schülern zur Verfügung und bieten eine ausgezeichnete Möglichkeit, das Lernerlebnis außerhalb des Klassenzimmers zu erweitern. Schüler aller Stufen, die am Präsenzunterricht teilnehmen, kommen jede Woche als Teil ihres Schultages in der Bücherei vorbei, um Büchereibestände auszuleihen und zurückzugeben.

Es gibt eine große Vielfalt an Themen, die von einfach bis fortgeschritten reichen und für Kinder bis junge Erwachsene geeignet sind.

Unsere Bibliothek umfasst etwa 750 Bücher, DVDs und CDs, die den GSF-Schülern zugänglich sind sowie einen zusätzlichen Bereich mit Lehrmaterialien speziell für unsere GSF-Lehrer. Unsere Sammlung wächst weiterhin dank großzügiger Bücherspenden von Familien der GSF-Schüler. Einige Beispiele unserer Bestände sind Bilderbücher und Lesebücher für junge Kinder, längere Bücher verschiedener Schwierigkeitsgrade, Tiptoi-Bücher, die mit oder ohne den Tiptoi-Stift funktionieren, Märchenbücher und viele Klassiker für junge Erwachsene. Von der Reihe "Der kleine Drache Kokosnuss", „Wer Wie Was“ Erkundungsbücher bis hin zu beliebten Büchern, die ursprünglich auf Englisch erschienen und ins Deutsche übersetzt wurden, wie Dogman und Pixi-Bücher für die Jüngsten, sind wir stolz auf unsere immer größer werdende Sammlung.

Wenn Sie Büchereibestände auf Deutsch haben, die Sie unserer Sammlung spenden möchten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung, um mehr zu erfahren.

Öffnungszeiten der Bücherei

10.35 Uhr

10.50 Uhr

11.00 Uhr

11.10 Uhr

11.20 Uhr

Die Bücherei ist wöchentlich von 10.30 bis 11.30 Uhr geöffnet, außer an Tagen mit Veranstaltungen der gesamten Schule (Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem Schulkalender).

C2 bis C4

Eltern-Kindklasse

C1a Klasse

C1b Klasse

C1c Klasse

Büchereiregeln

  1. Jeder derzeit eingeschriebene GSF-Student kann pro Bibliothekswoche bis zu drei Büchereibestände ausleihen (derzeit sind Bücher, DVDs und CDs ausleihbare Büchereibestände).

  2. Um neue Medien auszuleihen, müssen die ausgeliehenen Medien zunächst zurückgegeben werden.

  3. Sie können ausgeliehene Medien länger als eine Woche behalten, aber die Medien sollten zunächst verlängert werden und können bis zu drei Schulwochen verlängert werden. Andere Schüler:innen möchten vielleicht dieselben Medien benutzen: wir bitten um Verständnis.

  4. Sie sind dafür verantwortlich, die ausgeliehenen Medien in gutem Zustand zu halten. Bitte halten Sie die Büchereibestände von Haustieren, Lebensmitteln, Getränken und anderen potenziellen Gefahren fern.

  5. Im Fall der verlorenen oder beschädigten Beständen wird von Fall zu Fall entschieden.

Vielen Dank für Ihre Bemühungen, unsere Büchereibestände in gutem Zustand und funktionsfähig zu halten, damit die gesamte GSF-Schülerschaft die Bücherei auch in den kommenden Jahren genießen kann!

Mit freundlichen Grüßen

GSF-Bibliotheksausschuss

Freiwilligenarbeit und Spenden in der Bücherei

Damit die GSF-Bücherei geöffnet und für ihre Schüler:innen zugänglich bleibt, ist sie auf Ihre Unterstützung angewiesen. Bitte denken Sie darüber nach, sich freiwillig zu melden, um beim Aufstellen und Abbau der Bücherregale sowie bei der Ausleihe und Rückgabe von Bibliotheksmedien zu helfen.

Bitte wenden Sie sich an die Leiterin des GSF-Bibliotheksausschusses Kirsten Fahrenbach (über die Emailadresse contact@gsfremont.org), wenn Sie an einer ehrenamtlichen Mitarbeit in unserer Bücherei interessiert sind oder deutschsprachige Medien haben, die Sie spenden möchten.